SUCHAGENT
Gewerbegebiete
...INDEVENTER!

Hafen

Die Lage an der Ijssel hat der Stadt früher wie heute viel Reichtum beschert. Die strategische Lage an der A1 macht Deventer zu einem idealen Vertriebsknotenpunkt zwischen Deutschland und der Randstad und dank der Nähe zur A50 auch zwischen dem Nordosten und Süden der Niederlande.

Jahrhundertealt, quicklebendig

Die Häfen und die Schleuse von Deventer, die sich in einem strategisch gelegenen Hafengebiet mit großer Kapazität befinden, wurden modernisiert. Außerdem gibt es hier Raum für wasserbezogene Industrie und Logistik. Also, jede Menge Chancen am Wasser!

DEVENTER Fahrzeiten
Gütertransport über die Ijssel;
24/7 verfügbar
img
Deventer: Deventer:
Rotterdam Maasvlakte
FAKTEN
HAFEN

Die historische Innenstadt mit tollen Läden und großer gastronomischer Vielfalt ist vom Hafen zu Fuß zu erreichen. Der Hafen ist für Schiffe der CEMT-Klasse IV (11,80 m breite und 100 m lange Schleusenkammer) zugänglich. Damit sind Schiffe u. a. der Typen Spits, Kempenaar, Dormunder und Europaschip möglich.


SALONBOOTE

Für Salonboote wurden spezielle Anlegestellen in der Nähe der historischen Innenstadt geschaffen.

PASSANTENHAFEN

Ein neuer Passantenhafen liegt nördlich der Stadt. Außerdem kann die Vergnügungsschifffahrt in Kürze auf Höhe des IJsselhotels anlegen.

DEVENTER Hafengebiet + Ijssel + Flusshafenarm
» Ijssel und Hafenarme
Deventer — Hansestadt an der Ijssel
» Option: Entwicklung eines Containerumschlagplatzes
direkt am Fluss

img
Schleuse — 100 m1 x 11,8 m1
Schiffe — 2.000 Tonnage bis 3 m Tiefgang
Liegeplätze Hafen — 15 St. bis 2.000 Tonnage
4 Liegeplätze vor der Schleuse

img